Wolle in Winterweiß

Tipps für die kalte Jahreszeit

Wolle in Winterweiß

Winterlicher Woll-Favorit ist Angora. Foto: Medima

Weiß ist DIE Trendfarbe schlechthin. Gerade im Winter sind All-White-Looks angesagt: Denn Weiß bringt unsere natürliche Aura zum Strahlen. Weiß hilft gegen tristes Grau und trübe Stimmung. Besonders edel in Szene gesetzt ist die Trendfarbe in Kombination mit Cremefarben. Wer dabei für den Winter gewappnet sein möchte, setzt auf Medima-Shirts aus kuscheliger Angorawolle in Winterweiß.

Weiß allover ist wohl die einfachste Möglichkeit, schick auszusehen und sich von anderen abzuheben. Denn nichts ist so „klassisch elegant“ wie ein All-White-Look im Winter. Während andere an trüben Tagen auf ebenso düstere Dunkelfarben setzen, heben wir uns mit diesem Farbton gekonnt ab. Edel in Kaschmir mit Seide, weich und warm auf der Haut: Statt Strumpfhosen lange Leggings in Wollweiß tragen.

Angorawolle wärmt wunderbar

Trendig sind zarte Woll-Shirts und Feinstrick aus Angora. (gesehen bei www.medima.de) Durch die feinen Angora-Härchen auf der

Oberfläche wirkt das hochwertige Naturmaterial in Wollweiß besonders edel. Dabei sieht es nicht nur gut aus, sondern wärmt auch ganz wunderbar. Winter-Tipp: An kalten Tagen einfach hineinkuscheln und wohlfühlen.

Wintertauglich layern

Trendbewusstes Layering macht selbst Hauchzartes wintertauglich. Fashion Must-have: Fein Gestricktes aus wärmenden, hochwertigen Naturmaterialien wie Angora oder Kaschmir. Wärmender Strick passt hervorragend zu fließenden Stoffen – ein flauschiges Shirt unter der Bluse hält schön warm, ohne dem Look die Femininität zu nehmen. Das ist Layering auf wintertauglich.

Tipps gegen den Winterblues

Nicht nur gutes Aussehen hilft, um an grauen Tagen keine trübe Stimmung aufkommen zu lassen. Mindestens ebenso wichtig sind frische Luft und Tageslicht. Schon ein kurzer Spaziergang in der Mittagspause wirkt stimmungsaufhellend. Auch Sport muntert uns auf. Genauso wie die richtige Ernährung: In der trüben Zeit helfen Lebensmittel, die den Körper nicht zusätzlich belasten und träge machen. Empfehlenswert ist viel Frisches wie Äpfel, Mandarinen und Orangen. Aber auch Nüsse, Datteln, Feigen, Avocados, Fisch und ungeschälter Reis vitalisieren unseren wintermüden Stoffwechsel.

Medima ist ein traditionsreicher Hersteller von hochwertiger Wärmewäsche aus Naturmaterialien mit Sitz in Albstadt / Baden-Württemberg. Inzwischen in dritter Generation geführt, will das Familienunternehmen Gutes bewahren und Neues wagen.

Firmenkontakt
Medima ® – Peters GmbH
Annika Stein
Bolstraße 32
72459 Albstadt
07432 / 98 372 – 481
a.stein@medima.de
http://www.medima.de

Pressekontakt
PR-Werkstatt
Ulrike Cihlar
Tobias-Mayer-Straße 2
73732 Esslingen
07119371930
ulrike.cihlar@prwerkstatt.de
http://www.prwerkstatt.de