LEUWICO verbindet Arbeitstische und Beistellmöbel auf intelligente Art und Weise

Für mehr Stauraum und Ordnung im Büro

LEUWICO verbindet Arbeitstische und Beistellmöbel auf intelligente Art und Weise

Intelligente Verbindungen von Arbeitstischen und Beistellmöbeln

Wiesenfeld, 3. April 2013 – Im Rahmen seiner auf dem Markt erfolgreichen Einrichtungssysteme iMOVEF und iMOVEC verzeichnet der Coburger Hersteller http://www.leuwico.com/ besondere Akzeptanz für seine Arbeitsplatzvarianten, bei der Tisch und Beistellmöbel auf spezielle Art verbunden sind. Der Hersteller verbindet Tisch und Beistellmöbel so, dass Mitarbeiter von einem rundum geordneten und aufgeräumten Arbeitsplatz profitieren können. Side- und Lowboards werden passend neben und unter dem Arbeitstisch platziert. Das Lowboard bietet auf die persönlichen Bedürfnisse konfigurierbaren Stauraum in Form von Türen, Schubfächern und/oder Hängeregistraturauszügen.

Insbesondere auf die Technikintegration hat LEUWICO bei der Entwicklung seiner Einrichtungssysteme iMOVEF und iMOVEC großen Wert gelegt: Im Lowboard befindet sich ein CPU-Auszug mit zusätzlichem Stauraum für Steckerleisten und Verbindungselemente. Aus diesem Technikraum heraus werden alle Kabel über eine “Kabelkette” geordnet unter die Tischfläche geführt. Dort münden sie zunächst in eine große Kabelwanne und werden durch spezielle Öffnungen genau an den passenden Stellen zurück auf die Arbeitsfläche geführt. So ist der Arbeitsplatz stets aufgeräumt und gut organisiert. Zusätzlich verfügt die Tischserie über eine komfortable Steh-Sitz-Höhenverstellung.

Individuell zusammengestellte Büro-Arbeitsplätze
Büroangestellte können frei auswählen, ob sie ihre Unterlagen, Ordner etc. hinter Türen, in Schubfächern und/oder Hängeregistraturauszügen verstauen möchten. Das geräumige Lowboard ist so positioniert, dass der Mitarbeiter viel Beinfreiheit hat. Ein spezieller Schreibtischcontainer, wie er in vielen Büros steht, wird dadurch überflüssig.

“Insgesamt entsteht eine Arbeitsplatzeinheit, die in jeder Beziehung schlüssig ist”, erklärt Bernd Leuthäusser, Marketing & Produktmanagement bei LEUWICO. “In der praktischen Anwendung geht der Einsatz der Lowboard-Lösung dann auch weit über das Management-Office, in dem ähnliche Varianten häufiger anzutreffen sind, hinaus. LEUWICO hat diese Arbeitsplatzausführung bereits in zahlreichen Standard-Team-Büros und sogar in Großobjekten eingesetzt. Das renommierteste Objekt war bisher der Verwaltungsneubau der Firma BID in Coburg. Hier wurden weit über 100 Sachbearbeiterplätze eingerichtet.”

Weitere Informationen zu den intelligenten Büroplanungen von LEUWICO.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter leuwico@sprengel-pr.com angefordert werden.

Über LEUWICO GmbH:
Das 1923 gegründete Unternehmen LEUWICO beschäftigt sich seit 1947 mit dem Thema Arbeitsplatz im Büro. Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Ergonomie und das Ziel, eine anpassungsfähige, auf den Nutzer individuell zugeschnittene Arbeitsumgebung zu schaffen, sind bis heute zentrale Unternehmensphilosophie. Leuwico ist seit den 70er Jahren Vorreiter der Steh-Sitz-Idee: Arbeitstische, die den Wechsel zwischen Sitzen und Stehen optimal unterstützen. In den 90ern wurde mit einer Reihe von Systemen die Kompetenz im Bereich der allgemeinen Büroeinrichtung ausgebaut und die Mechanik der höhenverstellbaren Tische dabei immer weiter optimiert. Die manuelle Verstellung mit Gewichtsausgleich wird zum Markenzeichen in der Branche und gilt bis heute als höchster Funktionsstandard. Mit den aktuellen Produktlinien TUNE, iONE, iMOVE und iSCUBE macht Leuwico den Schritt zum Premium-Designanbieter. Insbesondere die Top-Linie iMOVE-F – mit mehreren Designpreisen dekoriert – zeigt eine wirklich überzeugende Symbiose aus Ergonomie und Design. Neben den aktuellen Büromöbelsystemen bietet das Unternehmen interessante Nischenlösungen. Die Bandbreite reicht von Händlertischen über ein modulares Tischprogramm für Leitstände bis hin zu einer Reihe von Speziallösungen, z.B. Arbeitsplätze für Diagnosesysteme oder mobile Betrachtungsstationen. Weitere Informationen unter www.leuwico.com.

Kontakt
LEUWICO GmbH
Bernd Leuthäusser
Hauptstraße 2-4
96484 Wiesenfeld
+49 (0)956688-120
bernd.leuthaeusser@leuwico.com
http://www.leuwico.com

Pressekontakt:
Sprengel & Partner GmbH
Marius Schenkelberg
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0) 26 61 91 26 0 – 0
leuwico@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com