Independence in neuem Glanz

Arnold André hat die Independence – Tubes einem Re-Design unterzogen.
Independence in neuem Glanz

Sie hat den Tabakmarkt revolutioniert und neu belebt. Sie hat neue Zielgruppen erreicht und für spektakuläre Auftritte gesorgt. Die Rede ist von Independence Cigar.

Arnold André hat die Independence – Tubes einem Re-Design unterzogen. Die Folge: die gold und silberfarbenen Tubes kommen außergewöhnlich brillant. Eine erstmals bei der Produktion eingesetzte neue Drucktechnik unterstützt den Metallic-Look.

Am POS strahlt Independence in neuem Glanz, bleibt aber in dem bewährten Thekendisplay.

Das Haus Arnold André wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold André dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Macanudo und León Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Arnold André – The Cigar Company
Jens Schrader
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-250
www.arnold-andre.info
b.dirksenAT@headware.de

Pressekontakt:
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
b.dirksenAT@headware.de
00492244-920866
http://www.headware.de