FASHIONETTE.DE verschenkt jeden Tag eine Designer-Handtasche

Kein Märchen: Online-Boutique startet größte Handtaschen-Gewinn-Aktion aller Zeiten.
FASHIONETTE.DE verschenkt jeden Tag eine Designer-Handtasche

Deutschlands führende Online-Boutique für Designer-Handtaschen, http://www.fashionette.de startet die größte Handtaschen-Gewinn-Aktion aller Zeiten. Dabei wird zwischen dem 14. Juni und dem 13. Juli an jedem Werktag eine Handtasche auf der Internetseite von Fashionette versteckt. Wer diese Tasche als erster findet, darf sie behalten. Voraussetzung ist, dass er diese Tasche auch als erster auf der Public Facebook Fanpage von Fashionette postet.

Unter den Taschen, die es einen Monat lang auf Fashionette zu gewinnen gibt, sind Modelle von Luxus-Labels wie Prada, Tod´s, Gucci und Dolce&Gabbana sowie junge Trend-Label wie Liebeskind und Tory Burch.

Ronald Reschke, Gründer und Geschäftsführer von Fashionette sagt: “Unsere Kundin ist extrem mode- und internet-affin. Mit dieser viralen Aktion bringen wir beide Leidenschaften spielerisch zusammen und sorgen zugleich in der täglich wachsenden Facebook-Community für viel Gesprächsstoff. Wir unterstreichen mit dieser groß angelegten Aktion unsere unangefochtene Marktführerschaft im Bereich der Designer-Handtaschen.”

Umgesetzt wird die Aktion von Fashionette und der Münchner Agentur GESSULAT/GESSULAT, die die Idee für die Aktion gemeinsam mit dem Team von Fashionette entwickelt hat. Karsten Gessulat, Geschäftsführender Gesellschafter von GESSULAT/GESSULAT sagt: ” Unser Ziel ist es, zu zeigen, dass Facebook sehr wohl effektiv in Sachen Kunden- und Traffic-Generierung für einen Online-Shop arbeiten kann, wenn die Idee hinter so einer Aktion einfach und relevant ist.”

Fashionette.de wurde 2009 von Dr. Fabio Labriola, Ronald Reschke und Dr. Sebastian Siebert gegründet und entwickelte sich schnell zum Marktführer im Bereich Designer-Handtaschen im Internet. Als Clou bietet Fashionette seinen Kundinnen die Möglichkeit des Ratenkaufs an.
GESSULAT/GESSULAT ist eine Agentur für synchronisierte Kommunikation. Dabei werden vor allem die Themen PR und Werbung eng miteinander verzahnt, um mehr Impact in der Markenkommunikation zu generieren. Die Trennung zwischen On- und Offline hebt GESSULAT/GESSULAT auf und entwickelt Lösungen in interdisziplinären Teams.

GESSULAT/GESSULAT GbR
Stefan Gessulat
Gabelsbergerstrasse 11
80333 München
stefan.gessulat@gessulat-gessulat.de
+49. 89. 12 76 73 95
http://www.gessulat-gessulat.de