Der gute alte Liebesbrief lebt

Der gute alte Liebesbrief lebt

(rgz) Was ist ehrlicher und drückt die eigenen Gefühle besser aus als ein handgeschriebener Liebesbrief? Das große Gefühl der Zuneigung, die Sehnsucht, vielleicht auch der Schmerz des Getrenntseins – all das kann in einem Liebesbrief zur Sprache kommen. Wer einen solchen erhält, darf sich glücklich schätzen und wird ihn wie einen Schatz bewahren.

Liebeserklärung fehlerfrei schreiben

Natürlich erreicht ein Liebesbrief per SMS oder E-Mail seinen Empfänger viel schneller, aber als Bote großer Gefühle ist und bleibt ein handgeschriebener Liebesbrief etwas Einzigartiges. Allerdings: Je weniger man darin geübt ist, von Hand zu schreiben, umso eher läuft man Gefahr, sich zu verschreiben. Doch was kann peinlicher sein als ein Liebesbrief, in den sich Fehler eingeschlichen haben? Da wünscht sich so mancher Verfasser zärtlicher Worte, es gäbe Stifte mit Zaubertinte, um einen Verschreiber möglichst unauffällig ungeschehen zu machen.

Tinte entfernen: Keine Zauberei

Der Tintenschreiber “Frixion Ball” von Pilot Pen beispielsweise (erhältlich im Schreibwarenfachhandel oder im Pilot-Pen-Onlineshop ) ist zwar nicht mit magischer Tinte gefüllt, dennoch vermag er Erstaunliches zu leisten. Das Besondere ist die Kunststoffspitze am oberen Ende des Stifts. Mit ihr lassen sich Fehler einfach wieder wegreiben. Das Prinzip ist so einfach wie genial und hat nichts mit Zauberei zu tun: Da Reibung bekanntlich Wärme erzeugt und die metamorphe Spezialtinte durch Erwärmung unsichtbar wird, lassen sich Fehler so oft korrigieren und überschreiben wie es nötig ist. Der Stift ist in zehn Farben – Schwarz, Rot, Blau, Grün, Violett, Orange, Braun, Pink, Hellblau und Hellgrün – und einer Strichstärke von 0,4 Millimetern erhältlich.

Passend für den Timer

Neben dem günstigen “Frixion” im Kunststoffgehäuse (2,89 Euro unverbindliche Preisempfehlung) gibt es eine Variante für den gehobenen Geschmack: den “Frixion slim” (19,90 Euro unverbindliche Preisempfehlung). Der elegante Stift ist in edel anmutender Optik mit matt poliertem Gehäuse, wahlweise in Schwarz, Silber oder Kupfer, erhältlich. Dank seiner schlanken Form passt er in jeden Timer, so dass sich auch Adressbuch und Terminkalender immer sauber führen lassen. Am schönsten aber schreiben sich mit dem “Frixion slim” gefühlvolle Liebesbriefe.

Mehr Infos zum Thema “Familie, Freizeit, Hobby” auf den Seiten der RatGeberZentrale im Internet http://www.ratgeberzentrale.de/familie-freizeit-hobby.html

Foto: djd/Pilot Pen (Deutschland)

Die RatGeberZentrale bietet Rat im Internet mit viel persönlichem Service komplett kostenlos. In der RatGeberZentrale werden Texte, Checklisten, Podcasts und Videos veröffentlicht, die nur nützliche Informationen enthalten. Ein Team aus Fachjournalisten überprüft Tag für Tag laufende Suchanfragen, sichtet Tausende von Meldungen und Artikeln, und stellt nur die ins Redaktionssystem, die Antworten auf häufig gestellte Fragen liefern. Hier geht es zur RatGeberZentrale:

RatGeberZentrale
Richard Lamers
Bahnhofstraße 44
97234 Reichenberg
Tel. 0931 60099-0

Pressekontakt:
Ratgeberzentrale
Richard Lamers
Kölner Str. 72 50226
Frechen
lamers@ratgeberzentrale.de
02234/9817334
http://www.ratgeberzentrale.de