Clixa, bioenergetische ZARO-Vitalisierer für Schönheit, Gesundheit und Jugendlichkeit

Wenn die Quantenphysik nicht wäre, würden die Realisten unter den Menschen es gerne weiter belächeln, aber mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass Frequenzen, Schwingungsfelder, Photonen wahre Wunder vollbringen können.
Clixa, bioenergetische ZARO-Vitalisierer für Schönheit, Gesundheit und Jugendlichkeit

Luzern/Schweiz – Wenn er einem gegenüber sitzt kann man sich schwer vorstellen das dieser Mann wohl ein Stück Geschichte schreiben wird, Robert Zach ist der Mann der es schaffte Photonenstrahlung in Kunststoff einzupacken. Alles im Verstand wehrt sich dagegen, dass so etwas gehen kann? Wie soll das gehen? Wie soll sich ein realistisch veranlagter Mensch das vorstellen? Ein Stück Plastik, das rund 15mal mehr Lebensenergie in sich gespeichert hat als der menschliche Körper zum perfekten funktionieren bräuchte, und diese Power abgebend ausstrahlt um diverse lebendige Substanzen zu vitalisieren. “Es verändert durch die Quanten und deren Schwingungsbewegungen die Photonenstrahlung und dadurch werden elementare lebendige Stoffe positiv verwandelt,” so Robert Zach im Gespräch. Ja aber, möchte ich sagen, aber da ist der Querdenker bereits am reden und das kann der erfahrene Vortragsredner bekanntlich sehr gut. “Es geht um Licht. Lebensenergie, Atome, Moleküle und das Kommunikationssystem zwischen diesen Teilchen, es geht um Bewusstsein und dem Leben das hinter dem Bewusstsein die Energie liefert um daraus Lebenskonzepte zu formen. Der Mensch ist dabei der Mittelpunkt des irdischen Kosmos, der Mensch kann durch sein bewusstes geistiges Öffnen seiner mentalen Strukturen, das Implantat seines universellen Selbst stimulieren, bis dieses Implantat durch Anerkennung seines wahrhaften Seins, die Aktivität des Menschen und seines Körpers steuert und aus dem vollkommenen Selbst das Menschenwesen in allen Bereichen optimiert. Diese Stimulanz der inhärent anwesenden Superpersönlichkeit kann über Meditation, Kontemplation und zusätzlich durch die positive Stimulierung durch Lichtpartikelschwingungen erreicht werden. Aber diese kosmoenergetische Wirkprinzip der Lebensenergie und deren Strahlungskonzept funktioniert auch andersrum”, so Zach. Wenn ein unbedarfter Mensch mit starken Lichtpartikel-Frequenzmustern zusammentrifft ist es durchaus möglich, dass diese Schwingungsfelder das menschliche Bewusstsein beeinflussen bis hin zu einer dynamischen Transformation des Geistes. Die Stimulierung der Psyche wiederum ist in der Lage wundersam anmutende Konzepte im Körper zu realisieren, die durch die neue Geisteshaltung und der daraus entstehenden Schöpfung, diverse real fassbare Veränderungen im Organismus bewirkt”, erklärt der Fundamentalist in Sachen “Leben”.

Erst der Geist, dann der Körper

Oder anders ausgedrückt, erstmal mehr bioenergetische Photonenenergie für die Zellen, daraus ein neuer beschwingter Geist und dann die Realisierung von körperlichen Höchstleistungen. Diese Höchstleistungen sind einfach zu definieren: Schönheit, Gesundheit, Jugendlichkeit, geistige Klarheit, Fitness und Vitalität. In hunderten Vorträgen predigte das Multitalent seine Erfahrungen in den vergangenen Jahren, doch damit ist nun erstmal Schluss und das hat seinen guten Grund. “Die Menschen wollen einfach nicht begreifen das sie göttlich, geistige Wesen sind, sie leben in ihren Ängsten, Nöten, sorgen und Kümmernissen. Sie haben die Verantwortung für ihren Geist und ihren Körper an Regierungen abgetreten, dies wiederum füttern aus eigener Unkenntnis die Pharma-Industrie, die nutzt den staatlichen Geldregen, macht Menschen abhängig und noch kränker, bis der Zirkus aus Angst, Wahn und Unfinanzierbarkeit kollabiert. Erst selber denken, dann selber vorsorgen, dann biologisch und energetisch Leben, dann das Glücklich-Sein lernen und mit einer Portion Selbstliebe die Ängste über Bord werfen, sich erinnern das nicht der Körper atmet sondern Gott in uns atmet uns, wir bestimmen nicht über unseren Atem. Mit jedem Herzschlag sollten wir uns daran erinnern das wir das Licht vom Lichte in uns tragen, wir sind Photonen-Generatoren, molekulare atomare Trägersubstanz des universellen Superbewusstseins, wir sind die Schöpfer der Erde und des Universums, der Ausdruck des Superpotentials Gottes auf Erden. Deshalb sage ich dem Menschen: “Mensch werde was Du bist – Licht vom Lichte Gottes”, jedes andere Konstrukt das man dem Homo Sapiens unterjubeln wollte ist Blasphemie, so Zach im Gespräch.

Was kann ich für mich tun?

Eine gute Frage, meint dazu Robert Zach. Erstens, darüber nachdenken wer Du bist und was Du sein könntest, denke positiv, bleib klar im Geiste, erschaffe deine Welt. Zweitens, alles Nachrichten, Meldungen, Konzepte überdenken, alles hinterfragen, interessiert sein am eigenen Leben, interessiert sein an Verbesserung im Innen wie im Außen. Drittens, lebe geistig, spirituell gesund, gönne dir, nur Gutes (Essen, Trinken, Vitamine, Mineralstoffen, ausreichend Schlaf, reines Wasser, Sport, Bewegung) werde selbst für Dich richtig GUT. Viertens, lass Dich von nichts und niemanden verarschen, mach Dein Ding, liebe Dich und Deine Welt mit all den unterschiedlichen Menschen, ihr seid untrennbar Eins. Wer nicht in Deine Welt und zu Deinem Lebenskonzept passt, kriegt die “rote Karte” und darf dein Spiel aus der Ferne beobachten. Fünftens, verändere deine Glaubensvorstellungen, denke mal etwas frecher (ICH BIN – gesund, schön, ewige Jugend, fit, reich, charismatisch, erfolgreich usw.), mache diese Liste zu deiner täglichen Gebetsformel. Sechstens, Geduld und Glaube – die Wunder werden kommen …

Zu Robert Zach: Der Autodidakt lebt cosmopolitisch, parteilos, konventionslos, er betreibt den News-Blog http://www.zaronews.de, entwickelt seit 1997 bioenergetische Produkte unter dem Label “ZARO” http://www.zarobiotec.com die Produkte werden weltweit vertrieben, unter anderem auf http://www.clixa.de . Wer mehr privates erfahren möchte, clickt http://www.facebook.com/home.php#!/profile.php?id=1707737853 .

Clixa: der Onlineshop, Nahrungsergänzungen, Vitalität, Energie, Wellness & Beauty

Clixa Onlineshop
Wolfgang Pötzl
Hechtsee 7
6330 Kufstein
0043537271123
www.clixa.de
service@clixa.net

Pressekontakt:
ZAROnews
Robert Zach
Hechtsee 7
6330 Kufstein
presse@zaronews.com
0043537271123
http://www.zaronews.com