New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Jun
30

Ayurveda – eine individuelle Lebensphilosophie

In den Veden, den indischen ursprünglichen Schriften stehen viele Weisheiten. Jeder Interessierte hat heute zu den wesentlichen Inhalten Zugang – Das Einzige, was dazu notwendig ist, ist die Bereitschaft, sich damit zu beschäftigen.

Diese ursprünglichen Weisheiten haben den Vorteil, völlig frei zu sein von Raum und Zeit. Diese indischen Weisheiten haben also für Jeden, unabhängig von der Zeitepoche, in der sie/er lebt und unabhängig von dem Ort, an dem sie/er lebt, Gültigkeit.

Ayurveda ist ein Teil dieser Veden – für ganzheitlich denkende Menschen ein großer Fundus für ein langes, glückliches, gesundes und erfolgreiches Leben.

Eine Begebenheit zum Thema Ayurveda:
Als wir unser erstes Ayurveda-Zentrum in Mannheim vor vielen Jahren eröffneten gab es eine Aktion: “Ayurveda zum Kennenlernen”.
Interessierte konnten sich ½ Stunde massieren lassen und im Nachhinein führten wir ein kleines Gespräch über Ayurveda.
Ein junger Mann war sehr neugierig, er wollte wissen, was “man” als Gesundheitsvorsorgemaßnahmen alles machen könnte.

Ich gab ihm einige Tipps, seine Neugierde wurde immer größer und er wollte immer mehr Tipps erfahren.
Er war begeistert und meinte dann: “Wenn das alles so ist, warum sagt mir das denn kein Arzt?
Ich meinte: Jetzt habe ich es Ihnen gesagt. Können Sie es sich denn vorstellen, einige Tipps umzusetzen?
Er meinte: Das ist mir alles viel zu viel….
Darauf meine Antwort: Dann hätte es auch keinen Sinn, wenn Ihnen das ein Arzt sagt!

Was macht Ayurveda so universell einsetzbar?
Ayurveda hat eine viele tausend Jahre alte Tradition und ist heute noch so aktuell wie damals. Das, was die Ayurvedische Lehre so interessant macht sind die Prinzipien, nach denen man erkennen kann, was gut für einem ist und was nicht.

Diese Prinzipien sind als Eigenschaften definiert, die den Doshas (Wirkprinzipien bzw. Bioenergien) Vata, Pitta und Kapha zugeordnet sind.

Anhand dieser Eigenschaften kann ein erfahrener Therapeut die Konstitution eines Menschen erkennen, anhand dieser Eigenschaften kann aber auch jeder erkennen lernen, was gut für ihn ist, ihn also in seine Kraft bringt und was weniger gut für Einem ist, was also schwächt, ins Ungleichgewicht bringt und krank macht.

In der indischen Philosophie gibt es 3 Wissenschaften, die eng und synergetisch zusammenarbeiten:

Vastu shastra – die Wissenschaft des Raumes
Hier bekommen Interessierte Anleitung, wie sie den Raum um sich herum optimal gestalten können – für ein glücklicheres Leben!

Yotish – die Wissenschaft der Zeit.
In ihr ist die Astronomie und die Astrologie vereint.
Sie gibt Anleitung, wie wir die Qualität der Zeit optimal nutzen, z.B. für unsere Entwicklung und für unsere Persönlichkeitsentfaltung

Ayurveda – die Wissenschaft des Lebens
Sie zeigt uns, wie wir als Menschen in dieser vierdimensionalen Welt optimal Leben können.

Das Ziel: ein langes, glückliches, gesundes und erfülltes Leben!

Manchmal höre wir von Interessierten, mit denen wir von “Ayurveda als Lebensphilosophie” reden: “Ich habe meine eigene Lebensphilosophie – ich brauche dafür nicht Ayurveda!”

Aber was wäre:
Wenn Ayurveda etwas geben könnte, was das Glücklichsein noch vertieft – was spricht dagegen, diese Tipps auszuprobieren und wenn diese sich bewähren, diese Weisheiten in die eigene Lebensphilosophie zu integrieren?

Über 100 Jahre werden:

Ayurveda und die anderen indischen Wissenschaften geben durchaus Hinweise dafür, dass wir weit über 100 Jahre werden können. Auch die heutige Wissenschaft geht mittlerweile davon aus. In einem Beitrag des Nachtcafes, moderiert durch Herrn Backes, wurde diese Frage gestellt und ein Wissenschaftler meinte dazu: Wir gehen in der Wissenschaft heute davon aus, dass wir weit über 100 Jahre werden können. Die Forschungsergebnisse lassen durchaus ein vermutetes Alter von 120 – 140 Jahre zu.

Wenn wir in Diskussionen im Ayurveda-Hotelchen mit Kurgästen darüber reden kommt häufig die Antwort: “Aber nur im gesunden Zustand”.

Wer gerne schon Informationen und wertvolle Tipps zu seiner Konstitution erhalten möchte, kann auf den Internetseiten Beauty-Hotelchen
und Ayurveda Schule einen kostenlosen Fragebogen ausfüllen. Dieser wird individuell ausgewertet.

Mit dem Beauty-Hotelchen haben Sigrid Kempener und Wolfgang Neutzler eine wahre Oase der Ruhe und Entspannung geschaffen. Hier gelingt der erholsame Abstand vom Alltag. Ayurveda ist ideal bei allen stressbedingten Problemen und beugt einem Burn out vor. Jeder Gast wird individuell betreut und bekommt ein persönliches Programm wohltuender ayurvedischer Behandlungen und Ernährungskonzepte direkt auf ihn zugeschnitten. Ayurveda – für Erholung, bessere Gesundheit, Jugend und Schönheit.

Ayurveda-Medical-Wellness-Hotelchen
Sigrid Kempener
Mozartstr. 35
55283 Nierstein
06133 50205
www.beauty-hotelchen.de
info@beauty-hotelchen.de

Pressekontakt:
Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule
Wolfgang Neutzler
Mozartstr. 35
55283 Nierstein
info@schule-fuer-ayurveda.de
06133 50205
http://www.schule-fuer-ayurveda.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»