Aurora 1495 “15 Minutes Break”

Eine Viertelstunde reinstes Cigarrenvergnügen

Aurora 1495 "15 Minutes Break"

Mit der Serie 1495 zollt die Manufaktur La Aurora der Zigarrenmetropole Santiago de Los Caballeros höchste Anerkennung, denn hier legte 1495 Christoph Columbus den Grundstein für den Erfolg der dominikanischen Stadt.

Nach der erfolgreichen Einführung verschiedenster Serienformate für jeden Geschmack und Anlass, zuletzt der Sumo Short Robusto, präsentiert das Haus Arnold André die Aurora 1495 “15 Minutes Break”. Räumlich und zeitlich begrenzte Rauchgelegenheiten und der damit verbundene Trend zum bewussten Genussrauchen haben diese Einführung in Deutschland maßgeblich begünstigt.

Schon der Name verrät, dass sich Aficionados auf eine relativ kurze, aber intensive Rauchpause freuen dürfen. Auch die “15 Minutes Break” überzeugt dank ihrer harmonischen Tabakkomposition als ausgewogene, komplexe Cigarre. Das kurze, schlanke Format lässt zudem die erdigen und zugleich süßen Noten schneller zur vollen Entfaltung kommen.

Die Einlage, eine Komposition von Tabaken aus Peru, Nicaragua und der Dominikanischen Republik, wird von einem dominikanischen Corojo-Umblatt umhüllt. Das Deckblatt, ein in Ecuador gezogenes Sumatra Seed, ist perfekt auf diese Melange abgestimmt.

Die Aurora 1495 “15 Minutes Break” ist im ausgewählten Fachhandel zum Preis von 3,70 Euro/Stück in der 5er-Box erhältlich.

Das Haus Arnold André wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold André dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Davidoff und León Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Kontakt:
Arnold André – The Cigar Company
Annett Strutzberg
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt:
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
00492244-920866
b.dirksenAT@headware.de
http://www.headware.de