New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Jan
12

Westerwälder Blondine Johanna Orthey ist Miss Rheinland-Pfalz 2015

Der viel besungene kalte Wind, der über die schönen Höhen des Westerwaldes pfeift, scheint nicht nur der Natur bestens zu bekommen. Der Beweis: Die 20-jährige Blondine Johanna Orthey siegte souverän bei der Wahl zur Miss Rheinland-Pfalz 2015.

Westerwälder Blondine Johanna Orthey ist Miss Rheinland-Pfalz 2015

Die neue Miss Rheinland-Pfalz im selbst entworfenen Abendkleid: Johanna Orthey

Ludwigshafen – Im Wettstreit mit zehn bildhübschen jungen Damen setzte sich Johanna Orthey am Samstag mit einem deutlichen Vorsprung und 370 Punkten durch. Damit wurde für die 20-jährige Westerwälderin und neue Miss Rheinland-Pfalz der Wunschtraum vieler junger Mädchen wahr. Auf Platz zwei und drei folgten Laura Schulzik (280 Punkte) aus Wörrstadt und Laura Voget (230 Punkte) aus Montabaur.

Ein Jahr lang darf Orthey nun Rheinland-Pfalz im In- und Ausland repräsentieren. Darüber hinaus startet sie für ihr Bundesland am 28. Februar bei der Wahl zur Miss Germany im Europa-Park Rust. Mit dem Sieg sind für Orthey auch Sachpreise, Coachings, Reisen und zahlreiche Auftritte verbunden.

Mit ihrer Bühnenpräsenz überzeugte Johanna Orthey gleichermaßen im Interview und auf dem Laufsteg. Im ersten Lauf präsentierte sie sich anmutig in einem bodenlangen rosé-farbenen Abendkleid, welches sie speziell für diesen Anlass selbst genäht hatte. Dank ihrer sportlichen Erscheinung machte sie im schwarzen Badeanzug eine besonders gute Figur. Mit 1,72 Meter und ihren Maßen: 89-64-94 überzeugte sie die achtköpfige Jury.

Die gebürtige Westerwälderin lebt in der 1100 Einwohner zählenden Gemeinde Müschenbach bei Hachenburg. Orthey interessiert sich für Mode, Fitness, Reisen, Modeln und Acrylmalerei. Außerdem strickt und näht sie gerne und gut, wie sie mit ihrem selbst entworfenen Abendkleid eindrucksvoll demonstrierte.

Die angehende Studentin zur Handelsfachwirtin in der Modebranche freut sich auf spannende Wochen. Am 6. Februar startet sie gemeinsam mit den Spitzenkandidatinnen der anderen Bundesländer zu den Vorbereitungswochen für die bevorstehende Miss Germany Wahl. Zunächst geht es in den Europa-Park nach Rust. Von dort aus fliegen die 24 Bewerberinnen am 9. Februar für 10 Tage in das Miss-Germany-Beautycamp in Soma Bay, eine ägyptische Halbinsel im Roten Meer. Dort holen sich die Schönheiten letzte Profi-Tipps und einen sonnenverwöhnten Teint für das große Finale am 28. Februar.

ORTHEY GmbH berät seit 1989 Unternehmen und Privatpersonen insbesondere zu den Themen: Informationstechnologie, Marketing, Vertriebsförderung, Organisation und Kommunikation.
Dazu gehören auch Coachings und Trainings im Bereich: Mentaltechniken, Hypnose, Führung, Strategie, Selbstmanagement, Potenzialentwicklung, Team-Entwicklung und Konfliktbearbeitung. Darüber hinaus befasst sich das Unternehmen mit der Erstellung und dem Vertrieb von digitalen Infoprodukten, dem Onlinevertrieb und dem Betreiben von Partnerprogrammen, sowie Online-Journalismus und PR. Die ORTHEY GmbH wird geleitet von Heike und Thomas Orthey, welche seit mehr als 25 Jahren gemeinsam diverse Unternehmen in unterschiedlichen Branchen erfolgreich gegründet haben.

Kontakt
ORTHEY GmbH
Heike Orthey
Hauptstraße 46
57629 Müschenbach
02662-94560
02662-945677
info@ortheygmbh.de
www.ortheygmbh.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen