New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Jul
02

Sicherheit – amtlich bescheinigt TFK geht den amtlichen, offiziellen Weg

Gerade beim Thema Sicherheit und Kinderwagen sollten Eltern eine besondere Vorsicht walten lassen. Denn schließlich geht es um Wohl und Wehe ihrer Kleinen. Umso unverantwortlicher mutet das Vorgehen einiger Hersteller an, die mit falschen Versprechungen falsche Sicherheitserwartungen wecken.

Sicherheit - amtlich bescheinigt  TFK geht den amtlichen, offiziellen Weg

Trends for Kids – Sicherheit – amtlich bescheinigt

Gerade beim Thema Sicherheit und Kinderwagen sollten Eltern eine besondere Vorsicht walten lassen. Denn schließlich geht es um Wohl und Wehe ihrer Kleinen. Umso unverantwortlicher mutet das Vorgehen einiger Hersteller an, die mit falschen Versprechungen falsche Sicherheitserwartungen wecken.

Die Firma TFK – Trends for Kids, etabliert seit 1997 auf dem Kinderwagen-Markt für viele Bereiche und Gelegenheiten im Outdoor-Segment, geht hier andere, sichere Wege. TFK lässt die eigenen Produkte, die auf eigenen Ideen beruhen und mit sorgfältiger Entwicklungsqualität Marktreife erreichen, von unabhängigen Instituten prüfen. So verfügt TFK mittlerweile über zahlreiche Zertifikate, die unter anderem garantieren, dass die Kinderwägen mechanisch und chemisch geprüft worden sind. Die Zertifikate belegen also die Sicherheit der Produkte, aber auch die Verwendung für Kinder unbedenklicher Materialien. Zusätzlich werden jährliche Prüfungen in den Herstellungswerken vor Ort durchgeführt. Die Unternehmen müssen jederzeit in der Lage sein, den Kunden das Zertifikat als Beleg für die offizielle Prüfung vorzulegen.

Im Gegensatz zu den amtlichen Zeichen wie „GS – Geprüfte Sicherheit“ bedienen sich Mitbewerber immer öfter eigener Kreationen, die eine geprüfte Sicherheit lediglich vorspielen. Im besten Fall belegt ein solches „Siegel“ lediglich einen durchgeführten Eigentest, der allerdings keineswegs unabhängig und neutral sein kann. Hier finden auch keine jährlichen Überprüfungen statt, die Angaben sind irreführend und in Zusammenhang mit der Kinderwagennorm vollkommen irrelevant. Die Angaben sind nämlich gar nicht Gegenstand der zertifizierten Prüfnormen.

TFK möchte nicht nur beste Qualität für seine Produkte bieten, sondern garantiert eben auch größtmögliche Sicherheit. Und dies lässt man sich auch einiges kosten. Denn gerade bei den sportlich innovativen Buggys für die Outdoor-Verwendung sollte Sicherheit für die Kleinsten ganz oben stehen. Damit junge Eltern ihrem sportlichen Lebensstil unbeschwert nachgehen können. Spaß und Sicherheit sind nämlich keine Gegensätze.

Mehr Informationen unter: www.buggy.de oder auf facebook

Trends for Kids ist unschlagbar, wenn es darum geht, den Nachwuchs über Stock und Stein zu transportieren. Aktiv, sportlich, kommunikativ und stets auf der Suche nach gemeinsamer Lebensqualität.

Das TFK Känguru steht für die Mobilität moderner Eltern. Seit der Gründung 1997 ist TFK der Garant für Sport- und Outdoorspaß. Das Ergebnis sind kompromisslos sportliche 3 rädrige Sportwagen und trendorientierte komfortable Allrounder.

Kontakt:
TFK Trends for Kids GmbH
Regina Müller
Am Industriegleis 9
84030 Ergolding
+49 (08 71) 9 73 51 – 50
tfk@buggy.de
http://www.buggy.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»