New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Okt
30

Schuhe und Kompetenz

Im Bundestag sieht man manchmal die sogenannten Krawatten-Verweigerer. Doch hier geht es nicht direkt um die Krawatten, sondern um Regeln.

Schuhe und Kompetenz

Denn in einem hochoffiziellen Rahmen wie der Bundestag gehören zum Herrenanzug ein helles Hemd und eine Krawatte. Das gleiche gilt auch für den offiziellen Geschäftsbereich.
Natürlich zählt auch die Persönlichkeit. Wenn jemand keine Leistung bringt und im Anzug herumläuft, macht ihn das auch nicht erfolgreicher. Die Kompetenz ist wichtig, funktioniert sie nur mit einem entsprechenden Rahmen.
Man kann sich jedoch von den anderen abheben, wenn man einige Dinge beachtet.
Dann bringt man seinem Gegenüber auch Wertschätzung entgegen. Für den ersten Eindruck gibt es eben keine zweite Chance.
Das Outfit sollte immer zum Anlass passen. Stellt sich die Frage, was schlimmer ist: Zu schick oder zu lässig?
Ganz klar, wer zum Grillabend eines Kollegen im feinen Anzug erscheint, ist sicher für einige Tage Gesprächsthema in der Firma. Dennoch ist es immer besser, etwas overdressed zu sein, als underdressed.
Seit ca. zehn Jahren geht die Bewegung aber wieder mehr ins Klassisch-Konservative. Mittlerweile werden kurzärmlige Hemden bei Männern in vielen Firmen nicht mehr geduldet.
In kurzen Hosen wirken Männer immer bubihaft. Sandalen sind ein weiteres Tabu, mit und ohne Socken.
Füße sind zwar eine Privatangelegenheit, doch sollten sie immer gepflegt sein, die Nägel kurz. Bei den Damen wirken zu viel Schmuck, zu tiefe Ausschnitte oder zu kurze Miniröcke unseriös und vermitteln nicht gerade Kompetenz.
Die Schuhe hingegen sind mitunter das Wichtigste, denn wir betrachten den Menschen von oben nach unten. Daher sind Schuhe immer der letzte Punkt. Trägt jemand ungepflegte Schuhe, kann dann auch auf das tolle Outfit verzichten. Mit guten hochwertigen und gepflegten Schuhen kann ich ein Outfit aufwerten, minderwertige und ungepflegtes Schuhwerk wertet die Garderobe ab.
Seminare zum Thema Image & Business-Etikette bietet Nicola Schmidt regelmäßig an. Info: www.image-impulse.com oder unter der Rufnummer: 0221-58 98 06 21
Nicola Schmidt bietet Image- und Managementtrainings/ Vorträge an. Zu ihren Kunden zählen Führungskräfte ebenso wie Mitarbeiter mittelständiger Firmen und Großkonzerne. Ihre Kerngebiete umfassen Business-Etikette/ moderne Umgangsformen und Image/ visuelle Kompetenz für den beruflichen und privaten Einsatz.

Seminare und Vorträge zum Thema Image & Etikette bietet Nicola Schmidt regelmäßig an. Info: www.image-impulse.com oder unter der Rufnummer: 0221-58 98 06 21
Nicola Schmidt ist Expertin für die verbale und nonverbale Kommunikation.
Mit einem stimmigen Konzept bietet sie Führungskräften aus der freien Wirtschaft, wie der eigene Auftritt auf allen Ebenen der Kommunikation optimiert werden kann. Gerade wenn die persönliche Wirkung auf dem Prüfstand steht und der authentische Auftritt noch weiter verbessert werden soll. Es geht in ihren Seminaren/ Vorträgen um die Wirkung des Outfits bis zum souveränen Umgang im Berufsleben. Nicola Schmidt ist als freie Trainerin für Unternehmen im deutschsprachigen Raum tätig.
Nicola Schmidt überzeugt mit viel Praxisnähe und Begeisterung. Sie setzt Impulse. Denn charismatisches und sicheres Auftreten bilden das Fundament für den geschäftlichen Erfolg auf jedem Parkett.

Kontakt:
Image Impulse Business Training
Nicola Schmidt
Willi-Lauf-Allee 6
50858 Köln
Telefon: +49 221.58 98 06 21
Telefax: +49 221.58 98 06 22
Mobil: 0163.33 20 955
contact@image-impulse.com
www.image-impulse.com

Kontakt:
Image-Impulse Nicola Schmidt
Nicola Schmidt
Willi-Lauf-Allee 6
50858 Köln
0221-58980621
contact@image-impulse.com
http://www.image-impulse.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»