New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Jul
10

Kirchliche Trauungen sind wieder voll im Trend

Trauringe aus Gold, Silber, Platin und anderen Edelmetallen für eine perfekte kirchliche Trauung – Eheringe von Kodega

Kirchliche Trauungen sind wieder voll im Trend

Trauringe von Kodega

Eine Trauung feiert man im Idealfall nur einmal im Leben und der Wunsch die angehende Braut im weißen Brautkleid kirchlich zu heiraten und die Eheringe zu tauschen, der ist bei vielen Paaren wieder verstärkt vorhanden. Vor der kirchlichen Trauung sind allerdings einige Dinge zu beachten und es gibt einige Unterschiede zwischen einer katholischen und evangelischen Trauung. Im Vergleich zu einer standesamtlichen Trauung benötigt man bei beiden Konfessionen die sogenannten Trauzeugen.

Bevor man nach römisch-katholischem Recht den Bund der Ehe eingeht, muss eine öffentliche Bekanntmachung vorausgehen, die man als „das Aufgebot“ bezeichnet und die Ehe ist im Kirchenbuch niederzuschreiben, damit die Trauung dokumentiert ist. In der katholischen Kirche besitzt die Trauung sakramentalen Charakter, das durch die Stiftung des sakramentalen Ehebandes durch die Eheleute vollzogen ist und zu Lebzeiten damit unauflöslich ist. Wenn bestimmte Punkte erfüllt sind kann jedoch eine Annulierung der Ehe vollzogen werden.

In der evangelischen Kirche besitzt die Ehe keinen sakramentalen Aspekt und hier wird bei der Trauung im sogenannten Segnungsgottesdienst das bereits vorhandene Eheversprechen vor Gott wiederholt. Eine Scheidung ist in der evangelischen Kirche jederzeit möglich. In den Staaten, die die kirchliche Eheschließung staatlicherseits voll anerkennen, wird keine separate standesamtliche Trauung benötigt. In Deutschland wird üblicherweise die standesamtliche Trauung in einem separaten Akt vor dem Standesamt vollzogen, da nur so die volle rechtliche Anerkennung der Ehe erlangt werden kann und hier der gemeinsame Name der Eheleute festgelegt werden muss.

Eines haben jedoch alle Trauungen gemeinsam, denn ohne Trauringe wird keine standesamtliche oder kirchliche Trauung vollzogen. Die richtigen Trauringe machen eine Trauung erst komplett. Kodega bietet eine große Auswahl günstiger Trauringe aus vielen verschiedenen Edelmetallen und in vielen unterschiedlichen Designs. Jeder Trauring wird handgefertigt und mit versichertem Versand an die Kunden versendet. Bei Fragen zu einem Trauring, den Edelsteinen oder den Versandoptionen stehen die Juweliere von Kodega gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Weitere Informationen:

KODEGA Limited
Glockenblumenweg 131a
12357 Berlin
+49 (0)30 2201 365 51
kontakt@kodega.de
http://www.kodega.de

Kodega ist spezialisiert auf die Fertigung von hochwertigen Ringen und anderen Schmuckstücken aus Gold, Platin, Silber, Wolframcarbid und vielen anderen Edelmetallen. Speziell Verlobungsringe, Trauringe, Eheringe und Hochzeitsringe werden individuell nach Kundenwunsch angefertigt. Auf Wunsch werden auch alle gängigen Edelsteine in der hauseigenen Goldschmiede hinzugefügt. Der Online Konfigurator ermöglich den Kunden eine individuelle Zusammenstellung der einzelnen Schmuckstücke. Bei Fragen zu einem Antragsring, Verlobungsring, Hochzeits- oder Trauring, stehen die Mitarbeiter von Kodega gerne telefonsich und per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt
KODEGA Limited
Kate Rivera
Glockenblumenweg 131a
12357 Berlin
+49 (0)30 2201 365 51
kontakt@kodega.de
http://www.kodega.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»