New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Mrz
12

KEEN feiert Geburtstag!

Die „Newport“-Erfolgsstory der ersten Outdoor-Sandale mit Zehenschutz begann 2003
10 Jahre HybridLife – KEEN hat mit seiner „Create, Play, Care“-Philosophie eine Markenkultur geschaffen

KEEN feiert Geburtstag!

KEEN Newport H2

Portland/Rotterdam. – Mit der simplen Frage „Kann eine Sandale die Zehen ausreichend schützen?“ begann die Erfolgsstory von KEEN. Die Antwort war der „Newport“, die erste Outdoor-Sandale mit „Gummipuffer“-Zehenschutz, die im März 2003 erstmals in den USA verkauft wurde und ein Jahr später auch in Europa ihren Siegeszug antrat. Abgesehen von ein paar kleineren Produktanpassungen ist der Newport bis heute unverändert und zählt mit über 30 Farbvarianten für Männer und Kinder, in Leder oder Mesh, nach wie vor zu den erfolgreichsten KEEN-Sandalen am Markt.

Seit 2003 hat sich aus diesem ersten KEEN-Modell eine breit gefächerte Kollektion von Schuhen für ganz unterschiedliche Anforderungsprofile entwickelt. Heute sind KEEN-Produkte weltweit in 60 Ländern, bei mehr als 5.000 stationären Händlern und online sowie in drei eigenen Markenstores in Portland, Toronto und Tokio, erhältlich. Für diesen großen Erfolg möchte KEEN sich bei seinen vielen Fans im Jubiläumsjahr ganz besonders herzlich bedanken – etwa mit attraktiven Gewinnspiel-Aktionen im Handel, im Onlineshop oder in den sozialen Netzwerken.

Die KEEN Story – Create, Play, Care

KEEN ist aus Überzeugung heraus anders und hat sich den Spirit der Anfangszeit bewahren können. KEEN ist Pionier, entdeckt die Welt immer wieder neu und möchte dazu animieren, ein vielfältiges Leben zu führen. HybridLife ist daher nicht nur Ausdruck der Firmen-, sondern auch der Marken- und Produkt-Philosophie bei der Entwicklung von hybriden Schuhen, Taschen und Socken. Und der Lebensanschauung. KEEN nennt es „Create, Play, Care“ und meint damit, dass jeder sein Leben frei gestalten, jede Menge Spaß haben und sich dabei dennoch auch um seine Mitmenschen und seine Umwelt kümmern sollte. KEEN will kreative Lösungen für alltägliche Fragestellungen finden und einen Beitrag dazu leisten, die Welt positiv zu verändern.

„Unsere Leidenschaft für ein Leben unter freiem Himmel und für hybride Innovation ist noch ebenso groß wie am ersten Tag. Wir leben und atmen HybridLife. Wir wollen immer wieder Spitzenprodukte entwickeln, mit denen wir unsere Fans anregen zu Kreativität, Spaß und Spiel und zur Übernahme von Verantwortung, wo immer ihre Abenteuer sie auch hinführen mögen“, so Ron Hill, als Vice President Product zuständig für die Produktentwicklung bei KEEN. Und Linda Balfour, Global Marketing Director, die seit 2005 zur KEEN-Familie zählt, ergänzt, „Im Kern geht es darum, immer wieder neue Wege zu finden, mit denen wir die Bedürfnisse unserer schnell wachsenden Fangemeinde in mehr als 60 Ländern rund um den Globus erfüllen können. Sie fordert, inspiriert und motiviert uns. Daran wollen wir auch in den kommenden 10 Jahren festhalten, uns bei der Entwicklung unserer Produkte immer wieder neu inspirieren lassen und unseren Beitrag leisten. Einen Beitrag, um die Welt um uns herum ein wenig besser zu machen, und die Menschen dazu zu bewegen, ins Freie zu gehen und dort Spaß zu haben.“

Den Alltag hinter sich lassen, die Batterien wieder aufladen. Wer wünscht sich das nicht ab und zu? KEEN hat sich daher die Frage gestellt, ob eine Marke in der hektischen Welt von heute dafür eine Lösung bieten kann. Outdoor ist für KEEN überall, an jedem Ort ohne Decken und Wände. Und so hat der Hersteller rund um seine Produkte auch eine Philosophie aufgebaut und ruft auf zu mehr Spielzeit, greift die Sehnsucht seiner Kunden nach Bewegung in der freien Natur auf, lässt sich von ihren Erlebnissen inspirieren. „Playtime is back“ – der Name wurde Programm. Nicht nur für die Verbraucher, sondern auch für die eigenen Mitarbeiter. Mit der „Playtime Revolution“ hat KEEN in 2011 zu einer gesünderen Work-Life-Balance aufgerufen und damit weltweit bei seinen Fans – auch in den sozialen Netzwerken – eine sehr starke Resonanz erzielt. Einfach mal zehn Minuten Auszeit nehmen, um ausgelassen zu sein und zu spielen – egal ob im Park vor dem Büro, auf einer Wanderung oder im heimischen Garten.

Als zwei Jahre junge Firma spendete KEEN 2004 unmittelbar nach dem Tsunami in Südostasien kurzerhand sein komplettes Werbebudget in Höhe von einer Million Dollar für die Opfer der Katastrophe. Bis heute hat KEEN im Rahmen seines HybridCare-Programms weltweit ausgewählte Nonprofit-Organisationen mit mehr als 4,5 Millionen Euro an Spenden und Sachwerten unterstützt. Ob das Geld für den Schutz der Natur, deren Bedeutung nicht zuletzt zum Krafttanken für den Menschen so wichtig ist, oder für den Kauf von Fahrrädern für bedürftige Kinder eingesetzt wird – KEEN leistet einen aktiven Beitrag, verändert, statt nur zuzusehen und auf Besserung zu hoffen. Zu den von KEEN unterstützten Partner-Organisationen zählt etwa auch die Conservation Alliance und ihr Pendant, die European Outdoor Conservation Association (EOCA) oder Respect the Mountains, deren Envirotrek-Müllsammel-Programm KEEN in fünf europäischen Ländern unterstützt.

Bezugsquellen: Fachhandel und unter www.keenfootwear.com

Über KEEN:
KEEN Inc. (Portland/Oregon), Hersteller von Schuhen, Socken und Taschen, ist eine Out-door-Marke mit innovativen, hybriden Produkten, die Outdoor-Enthusiasten zum Führen eines aktiven Lebensstils inspirieren. Bekannt wurde das 2003 gegründete Unternehmen durch seine Newport Outdoorsandale mit der patentierten Zehenschutz-Technologie. Aufbauend auf diesen großen Erfolg hat KEEN mittlerweile eine Vielzahl von Outdoor- und Freizeit-Produkten entwickelt. KEEN ist bestrebt im Hinblick auf Integrität, soziales und ökologisches Verantwortungsbewusstsein eine wegweisende Position einzunehmen und gleichzeitig eine lebendige, integrative Community für jegliche Art von Outdoor begeisterten Menschen zu fördern. Durch die in 2005 ins Leben gerufene Initiative Hybrid.Care unterstützt KEEN eine Vielzahl an Hilfs- und Umweltschutzorganisationen rund um den Globus, wie z.B. die ‚European Outdoor Conservation Association‘ (EOCA) oder Respect the Mountains. 2010 wurde das Unternehmen vom amerikanischen Outside Magazin auf die Liste der „America’s Best Places to Work“ gesetzt. Mit der in 2011 gestarteten „Playtime is back!“-Kampagne (www.keenfootwear.com/playtime) ruft KEEN zu mehr Bewegung und Spaß im Freien auf und animiert Erwachsene dazu, täglich kleine spielerische Auszeiten zu nehmen, um neue Energie zu tanken. Das KEEN-Vertriebsnetz umfasst mittlerweile mehr als 5.000 Händler in über 50 Ländern in Asien, Australien, Kanada, Mittelamerika, Neuseeland, Südamerika und den USA. Den europäischen Markt betreut die KEEN Europe Outdoor BV in Rotterdam. Weitere Infos zu KEEN gibt’s hier:
http://www.keenfootwear.com, http://twitter.com/KeenEurope oder http://www.facebook.com/keeneurope

Kontakt
KEEN Europe Outdoor B.V.
Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
D-85521 Ottobrunn
+89 660396-6
keen@wp-publipress.de
http://www.keenfootwear.com

Pressekontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
089-660396-6
keen@wp-publipress.de
http://www.wp-publipress.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen