New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Mai
08

Happy-WiFi-Hour bei ALEX

Gastrokette bietet ihren Gästen täglich eine Stunde kostenlos surfen

Happy-WiFi-Hour bei ALEX

Happy-WiFi-Hour bei ALEX

Ab Anfang Mai serviert ALEX neben vielen kulinarischen Highlights seinen Gästen auch ein ganz besonderes Service-Angebot: Free WiFi. Der Funkstandard, der den Betrieb von WLAN-fähigen Endgeräten (z. B. Notebook, Smartphone oder Tablet-PC) ermöglicht, wird jetzt in den 38 deutschen ALEX-Betrieben zur Verfügung gestellt. Und das kostenlos! Jeder Besucher kann sich mittels seines Gerätes direkt mit dem WLAN-Netz „Telekom“ verbinden, seinen Webbrowser öffnen und erhält seine persönlichen Zugangsdaten für eine Gratis-Stunde surfen. Und das jeden Tag! Unabhängig von der Erreichbarkeit von Mobilfunknetzen und ohne lästige App-Installation steht der schnelle Internetzugriff nutzerfreundlich zur Verfügung.

Aktuelle Studien zeigen, dass der Bedarf mobiler Internetnutzung stark steigt. Mittlerweile geht jeder 2. Nutzer des Internets auch mobil online, um sich auch unterwegs im Web zu informieren, E-Mails zu lesen oder sich mit Freunden zu verabreden. Auch die ALEX-Gäste bringen neben Hunger und Durst immer öfter Smartphones oder Tablets mit und werden sich über die Happy-WiFi-Hour sicher freuen. Entspannung und Wohlfühlatmosphäre im zweiten Wohnzimmer werden im ALEX schon immer großgeschrieben: „Und da gehört für viele Besucher – egal welcher Altersstufe – heute die kostenlose WLAN-Nutzung mit dazu“, begründet Bernd Riegger, Deutschland-Chef des erfolgreichen Gastro-Unternehmens das neue Engagement für Free WiFi.

Weitere Infos auf www.dein-alex.de oder www.facebook.de/alexgastro.

Bildrechte: ALEX

Über ALEX
Mitchells & Butlers besteht in Großbritannien bereits seit 1898. Der führende Betreiber von Pubs und Restaurants in Großbritannien (rund 1.550 Outlets, u.a. All Bar One, O’Neill’s, Nicholson“s, Harvester, Toby) verzeichnete in 2012 (z. 29.9.) einen Umsatz in Höhe von 1,9 Mrd. Pfund. Anfang 1999 wurde die deutsche ALEX-Gruppe von der Mitchells & Butlers plc. Übernommen und seither kontinuierlich ausgebaut. Für das Management dieses innovativen und mittlerweile 38 „ALEX“ und 1 „All Bar One“ umfassenden Freizeitgastronomie-Konzepts zeichnet die Mitchells & Butlers Germany GmbH, Wiesbaden (Geschäftsführer: Bernd Riegger), verantwortlich. Sie erwirtschaftete in 2012 (z. 31.12.) mit rund 1.580 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 79,97 Mio. (VJ: 74,4 Mio.) Euro. Unter den umsatzstärksten Freizeitgastronomie-Unternehmen im Segment der deutschen Systemgastronomie belegt Mitchells & Butlers seit 2004 einen der ersten drei Plätze. Im Juni 2012 wurde die Gastrokette in einer Studie des Kölner Marktforschungs- und Beratungsunternehmens ServiceValue zu den 23 großen Systemgastronomie-Anbietern mit dem „sehr gut“-Kundenurteil im Bereich Freizeitgastronomie und in der wichtigen Leistungskategorie „Speisen und Getränke“ als Testsieger ausgezeichnet; im März 2013 bewertete das Wirtschaftsmagazin FOCUS ALEX als Top-Arbeitgeber.
38 ALEX in 32 Städten: Aachen, Berlin (2), Bielefeld (2), Bochum, Braunschweig, Bremen (3), Chemnitz, Dortmund, Frankfurt (2), Fürth, Gütersloh, Hamburg, Heilbronn, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, München, Münster, Nürnberg, Oberhausen, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken (2), Solingen, Wiesbaden und Zwickau. 1 All Bar One in Köln.
Geplante Neueröffnung: Frankfurt Skyline Plaza (August 2013)

Kontakt
Mitchells & Butlers Germany GmbH
Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
+49-(0)89-660396-6
alex@wp-publipress.de
http://www.dein-alex.de

Pressekontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
089-660396-6
ab@wp-publipress.de
http://www.wp-publipress.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»