New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Nov
20

Handgeschnitzter Gürtel an Stecknadeldose!

Das ist wirklich ein außergewöhnlicher Gürtel, der sich unter dem neuen Mode-Lable „ANACONDA – Gürtel die Dich packen!“ präsentiert.

Handgeschnitzter Gürtel an Stecknadeldose!

Handgeschnitzter Gürtel, aus dem Leder eines antiken Treibriemens.

Das ovale, blassgrüne Gürtelschloß ist aus einer antiken Stahlstecknadel-Blechdose
gefertigt, die ihre Gebrauchsspuren nicht verheimlicht. Der Edelholzkern aus Zebrano,
nimmt die Mechanik auf und glänzt mit edler Anmutung. Besonders ist auch der materialstarke
Leder-Gürtel. Dieser ist aus einem alten Transmissionsriemen geschnitten,
und sicher nicht weniger betagt als die verwendete Blechdose.
Passt also auch nach Alter prima zusammen. Die relativ hohe Materialdicke
von 5 mm, hat der Designer Wilhelm Völp aus Maintal dazu genutzt,
Ornamente in Kerbschnittmanier in´s Leder zu schneiden.

Gürtel und Gürtelschloß werden zu einer Einheit, die trotz des Materialalters
jung und modisch daher kommt. Dieses Design ist zeitlos, und völlig eigenständig.

Natürlich ist der beispielhaft vorgestellte Gürtel nicht das einzige Highlight
in der kleinen Kollektion des neuen Designers. Einen Blick in den E-Shop sollte man
unbedingt riskieren: www.anaconda-guertel.de, denn dort finden sich nur Gürtel,
die als Unikate eigenständige Werke darstellen.

Bei Gestaltung und Design seiner exklusiven ANACONDA-Gürtelkollektion,
macht W. Völp aber auch vor alten Telefonkarten, Schellackschallplatten,
Edelhölzern, Horn u.s.w. nicht halt. Kunst am Bauch, könnte man das nennen,
was Kreativität und Lust am Gestalten, in Verbindung mit handwerklichem
Können bei W. Völp entstehen lassen.

Unauffällig war gestern!

Unauffällig oder dezent sind die wenigsten Gürtel der spannenden Klein-Kollektion
aus Einzelstücken, denn sie ziehen garantiert die Blicke auf sich.
Es sind eben Gürtel für Individualisten mit besonderem Geschmack.
Sie sind so einzigartig wie die angesprochenen Träger und Trägerinnen selbst.

Nachschlag gefällig?

Wem das Angebot im E-Shop nicht reicht, der kann mit Wilhelm Völp
gerne einen Atelierbesuch vereinbaren, denn nicht alle wunderbaren
Extrem-Gürtel sind im Web.

Kontaktdaten:
ANACONDA-Gürtel, Wilhelm Völp, Bücherweg 2, 63477 Maintal/Hochstadt,
Tel.: 06181 441090, Mail: kollermax@t-online.de, Internet: www.anaconda-guertel.de

Grafik-Design, Mode-Design

Kontakt:
WV Design
Wilhelm Völp
Bücherweg 2
63477 Maintal 3
06181 441090
kollermax@t-online.de
http://www.anaconda-guertel.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»