New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Jun
27

Eine Nachricht auf der Haut – die ausgefallene Geschenkidee

Skinmemo realisiert Ihr Fotogeschenk ganz einfach und unkompliziert

Eine Nachricht auf der Haut - die ausgefallene Geschenkidee

(Bildquelle: Skinmemo)

Schenken ist nicht immer einfach: Es soll nicht zu viel sein, aber auch nicht zu wenig. Und vor allem darf es nicht langweilig sein. Eine tolle Idee gibt es jetzt zum schmalen Kurs bei Skinmemo. Das Unternehmen mit Sitz in Meißen bietet Grußkarten mit einer individuellen Nachricht auf der Haut an. Dabei richtet sich das Angebot ausdrücklich nicht nur an Privatpersonen, sondern ist auch eine Werbeidee für innovative Unternehmen, die sich mit einer kreativ platzierten, ausgefallenen Botschaft ins Gespräch bringen möchten. Es handelt sich um sogenannte Dekollete-Nachrichten, wobei diese auf den Dekolletes von attraktiven Models platziert werden können, ganz nach Wunsch. Damit hat Skinmemo eine ausgefallene Geschenkidee auf den Markt gebracht, die ganz einfach Spaß macht.

Skinmemo spricht vor allem ein jüngeres Zielpublikum an

Die möglichen Anlässe für diese ausgefallene Geschenkidee sind vielfältig. Im privaten Bereich können sie anlässlich eines Geburtstages oder Jahrestages zum Einsatz kommen und sind so ein sehr persönliches und letztendlich auch personalisiertes Geschenk, das den Beschenkten mit einem Augenzwinkern überreicht ganz sicher zum Lachen bringt. Bei einem Einsatz als Werbeidee sorgt eine Nachricht auf der Haut in jedem Fall für viel Aufmerksamkeit, da sie aus der Masse der ansonsten üblichen Werbegeschenke und Glückwünsche auf positive Art und Weise heraussticht. Die Unternehmen, die Grußkarten mit einer Nachricht auf der Haut verschicken oder verschenken, präsentieren sich ihren Kunden innovativ, kreativ und unverkrampft – und können so gerade bei einem jungen Publikum einen nicht uninteressanten Image-Gewinn erzielen, der lange im Gedächtnis haften bleibt. So ist diese Geschenkidee nicht nur sehr unkonventionell, sondern bringt die Auftraggeber auch aus Marketing-Gesichtspunkten ganz weit nach vorn.

Persönliche Grußkarten verschicken – so einfach geht“s:

Wer Grußkarten mit einer persönlichen Nachricht versenden möchte, kann diese Geschenkidee bei Skinmemo ganz einfach und schnell in nur 3 Schritten beauftragen. Zunächst muss der Auftraggeber sich eine Botschaft ausdenken, die maximal 35 Zeichen umfassen darf. Hat er sich für eine Nachricht entschieden, übermittelt er diese an Skinmemo. Nun muss er nur noch angeben, ob die Nachricht auf dem Dekollete eines weiblichen oder männlichen Models realisiert werden soll. Danach lehnt er sich entspannt zurück, bis das Fotogeschenk fertig ist, denn nun kümmern sich die Models um die Umsetzung. Sobald das kleine Kunstwerk fertiggestellt ist, bekommt der Auftraggeber die personalisierte Skinmemo, die nun per E-Mail oder teilbarem Link verteilt werden kann. Der ganze Spaß kostet den Schenkenden gerade einmal EUR 5,99. So einfach kann es sein, einem besonderen Menschen ein besonderes Geschenk zu machen.

Skinmemo Models gesucht

Männliche und weibliche Models mit einem schönen Dekollete werden von Skinmemo ständig gesucht. Geboten wird ein seriöser Zuverdienst, der pro Fotonachricht lediglich fünf Minuten Zeit benötigt und darüber hinaus auch noch Spaß macht. Da auf dem Fotogeschenk nur das Dekollete mit der Nachricht auf der Haut zu sehen ist, nicht aber das Gesicht, kann außerdem eine einhundertprozentige Anonymität garantiert werden. Models, die sich für diese Tätigkeit interessieren, können sich jederzeit mit der Firma Skinmemo in Verbindung setzen, um alle Fragen und Einzelheiten zu klären.

Bildquelle: Skinmemo

Bei der Website www.skinmemo.de handelt es sich um die Internetpräsenz der Creative GbR mit Sitz in Meißen und unter der Federführung von Tom Stache, Alex Morland und Michael Hakimov. Das Unternehmen bietet auf seiner Webseite die Möglichkeit, personalisierte Nachrichten auf der Haut zu bestellen.

Firmenkontakt
Creative GbR
Tom Stache
Hermann-Grafe-Straße 28
01662 Meißen
01 52 – 22 90 72 09
info@skinmemo.de
http://www.skinmemo.de

Pressekontakt
texte und storys
Claudia Roloff-Becker
Rembrandtstraße 30
33649 Bielefeld
0049 521 – 39885193
info@texte-und-storys.de
http://www.texte-und-storys.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»