New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Dez
11

Ein Traum für kleine Prinzessinnen: Märchenhafte Kommunionkleider der Disney Kollektion von Alfred Angelo bei PV Brautmoden

Ein Traum für kleine Prinzessinnen: Märchenhafte Kommunionkleider der Disney Kollektion von Alfred Angelo bei PV Brautmoden

Das zauberhafte Kommunionkleid „Ariel“ aus der neuen Disney-Kollektion von Alfred Angelo

München, 11.12.2012 – Im Frühjahr 2013 ist es wieder so weit: Tausende von Kindern zwischen acht und zehn Jahren feiern ihre erste heilige Kommunion. Die Vorbereitungen in den Gemeinden haben bereits begonnen, und die Kinder sind gespannt und warten voller Vorfreude auf diesen großen Tag der Erstkommunion im April oder Mai, an dem sie zunächst in der Kirche und anschließend mit der ganzen Familie feiern werden. Über Wochen haben sich die Kinder auf diesen Tag vorbereitet, an dem sie dann im Mittelpunkt stehen werden.

Eltern und Kinder wollen das Kommunionsfest so schön und besonders wie möglich gestalten. Festlich soll es sein – und dazu gehört auch, dass sich alle schöner kleiden als sonst. „Viele Erstkommunion-Jungen dürfen zum ersten Mal einen Anzug tragen, während die Mädchen traditionell ein festliches weißes Kleid tragen“, erklärt Monika Bischof von PV Brautmoden, einem Münchner Familienbetrieb, der sich in dritter Generation der kompetenten Beratung und Betreuung im Bereich Brautmode, Kommunions- und Taufkleidung verschrieben hat (http://www.kommunionkleider-muenchen.de). Auch wenn viele Gemeinden inzwischen keine traditionelle Kommunionkleidung mehr vorschreiben, sondern allen Kindern einheitliche Gewänder zur Verfügung stellen, so darf doch jede Familie frei wählen, was das Kind unter dem Gewand trägt – „und da wünschen sich viele Mädchen nach wie vor ein zauberhaftes weißes Kommunionkleid“, so die Expertin. Eben etwas ganz Besonderes für einen außergewöhnlichen Tag!

Der Tag der Erstkommunion wird zu einem gelungenen Fest, wenn das Kind glücklich ist und sich wohl fühlt. Das richtige Outfit spielt dabei eine große Rolle, insbesondere für Mädchen. Während manche grundsätzlich lieber Hosen oder ganz schlichte Kleider tragen, so träumen die verspielteren Mädchen zur Erstkommunion oft von einem richtigen Prinzessinnenkleid. Dieser Traum geht mit der neuen Disney-Kollektion von Alfred Angelo in Erfüllung. Das vor fast 80 Jahren gegründete Brautmodenlabel hat seine märchenhaften Kommunionkleider nach den Originalvorbildern der Disney-Filmklassiker „Arielle“, „Die Schöne und das Biest“, „Cinderella“, „Dornröschen“, „Schneewittchen“ und anderen Märchen entworfen. (Parallel dazu gibt es eine entsprechende Disney-Brautkollektion.) Es sind verspielte, romantische Kleider mit viel Tüll, aber ohne Kitsch und sehr kindgerecht. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung der Kleider sorgt dafür, dass die kleinen Trägerinnen sich am Tag ihrer Erstkommunion rundum wohl fühlen und vollkommen frei bewegen können.

In der Münchner Innenstadt bietet PV Brautmoden – benannt nach dem Geschäftsführer Peter Vollmer – neben vielen anderen Kommunionkleidern die wunderschöne Disney Kollektion an, um kleine Prinzessinnen für ihren großen Tag ausstatten zu können (http://www.pv-kommunion.de). Gabriele Vollmer und ihre Tochter Monika Bischof kümmern sich persönlich um jede kleine Kundin und deren Familie, egal, ob sie von der Mama, dem stolzen Papa, der Patentante oder den Großeltern begleitet und für den großen Tag vorbereitet wird. Natürlich hat das Traditionsgeschäft in der Sendlinger Straße auch passende Accessoires und Schuhe im Sortiment, denn insbesondere bei Kindern hat sich die unkomplizierte Betreuung „aus einer Hand“ bewährt. „Als kleiner Familienbetrieb können wir uns natürlich viel intensiver um unsere Kundinnen kümmern als ein Großanbieter“, erzählt Monika Bischof. „Wir sehen unsere Hauptaufgabe in der individuellen Beratung. Wir wollen nicht nur Kleider verkaufen, sondern wir nehmen uns die Zeit, die jedes Mädchen und jede Familie braucht, damit es wirklich ein rundum schönes Fest für alle wird.“ Gabriele Vollmer ist gelernte Schneiderin der Haute-Couture und kann daher einen besonderen Service bieten: „Wir passen jedes Kommunionkleid bei Bedarf passgenau an, damit sich die Kinder darin auch wirklich wohl fühlen.“ Ein weiteres Extra: Auf Wunsch können das Kommunionkleid, die dazugehörige Tasche oder die Kerzenmanschette individuell mit den Initialen oder dem Vornamen des Kindes bestickt werden. Damit bis zum großen Festtag alles perfekt ist, empfiehlt es sich, möglichst frühzeitig in das Ladengeschäft zu kommen. Wer noch nach einem besonderen, individuellen Kommunionkleid für die Tochter, die Enkelin oder das Patenkind sucht, ist bei PV Brautmoden auf jeden Fall in guten und erfahrenen Händen.

Kontakt:

PV Brautmoden
Peter Vollmer
Sendlinger Straße 1
80331 München

Tel: 089-265462
Fax: 089-266068

E-Mail: kommunion@pv-braut.de
http://www.pv-kommunion.de
http://www.pv-braut.de

PV Brautmoden ist ein Münchner Familienbetrieb in der zweiten Generation, auch die dritte Generation arbeitet bereits mit. Das Kerngeschäft umfasst den Bereich Brautmode inklusive Zubehör (Schuhe und Accessoires). Angeboten wird qualitativ hochwertige Brautmode (ausschließlich Originalware) im vergleichsweise preisgünstigen Segment. Im Ladengeschäft in der Münchner Innenstadt werden Musterkleider namhafter Hersteller ausgestellt. Interessierte Kundinnen wählen ihr Wunschmodell, das dann individuell für sie bestellt und auf Maß angefertigt wird. Inhaberin Gabriele Vollmer, gelernte Schneiderin der Haute-Couture, ändert jedes Brautkleid passgenau. Zudem legt sie, gemeinsam mit ihrer Tochter Monika Bischof, großen Wert auf die umfassende persönliche Beratung und Begleitung jeder Kundin bis zur Hochzeit.
Neben der Brautmode umfasst das Sortiment von PV Brautmoden auch Bekleidung und Accessoires für Brautmütter und Brautjungfern sowie für Taufe und Erstkommunion. Auch ein Stickereiservice zur personalisierten Gestaltung von Kleidung und Accessoires wird angeboten.

Kontakt:
PV Brautmoden
Peter Vollmer
Sendlinger Straße 1
80331 München
089-265462
kommunion@pv-braut.de
http://www.pv-braut.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen