New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Dez
04

Ein “Like” für mehr Sicherheit

safe4u spendet Sicherheit für Kinder in Not

Ein "Like" für mehr Sicherheit
safe4u – Spenden statt Schenken

Wir spenden Sicherheit für Kinder in Not

“Wir machen Deutschland sicherer” – jetzt sind die Kinder dran!

Als erster Direktvertrieb für Alarmanlagen möchten wir dieses Jahr statt teurer Werbepräsente zu Weihnachten die Zukunft von benachteiligen Kindern unterstützen. safe4u Alarmanlagen Germany wird daher für jedes neue “Gefällt mir” unserer Facebook Seite 5o Cent an das SOS-Kinderdorf spenden.

Als kompetenter Partner für Haussicherheit sorgt safe4u das ganze Jahr für ein sicheres Gefühl in Privathaushalte und Gewerbeimmobilien. Als starker Partner in der Branche nehmen wir natürlich auch unsere soziale Verantwortung ernst und kümmern und deshalb in der Weihnachtszeit auch um die Sicherheit von benachteiligten und schutzbedürftigen Kindern.

Denn nur in einem sicheren und liebevollen Zuhause können Kinder sich positiv entwickeln und auf ein selbstständiges Leben vorbereitet werden.

Auch Sie können die wertvolle Arbeit der SOS-Kinderdörfer unterstützen, indem sie auf unserer safe4u Facebook Seite

https://www.facebook.com/safe4u.de/

“Gefällt mir” klicken.

Wir halten Sie auf dem Laufenden über den aktuellen Stand der Spenden-Aktion sowie über Möglichkeiten, ihr eigenes Zuhause sicherer zu machen. Jedes zusätzliche “Gefällt mir” bis inkl. 24.12.2017 treibt das Spendenbarometer nach oben.

Auf der Suche nach einer Alarmanlage, die das Leben in den eigenen vier Wänden sicherer macht, entwickelte sich safe4u Alarmanlagen. Seit 2014 existiert das Unternehmen safe4u und setzt inzwischen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz neue Maßstäbe wenn es um Alarmanlagen geht. Bereits seit 2015 ist die Vertriebszentrale für safe4u in Filderstadt, die Technik und Logistik befinden sich weiterhin in Heidenrod. safe4u ist kein anonymer Konzern aus dem Ausland: Vertrauen Sie einem inhabergeführten Familienunternehmen aus Deutschland!

Kontakt
safe4u – Pressekontakt
Christine Barth
Haidering 17
65321 Heidenrod-Kemel
+49 6124 72 79 818
christine.barth@safe4u.de
http://www.safe4u.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»