New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Apr
04

DropGifts startet Geschenkkarten-Service

Gemeinsam Freunden eine Freude machen, kein Problem dank „Social Gifting“ und den Geschenkkarten von DropGifts.de. Mit DropGifts können ab sofort Facebook-User ihre Freunde zu jedem Anlass mit freien wie kostenpflichtigen Geschenkkarten namhafter Marken erfreuen.
DropGifts startet Geschenkkarten-Service

Berlin, 04.04.2012 – Das Berliner Startup-Unternehmen DropGifts (DropGifts) hat es sich zum Ziel gesetzt, das Schenken im Internet zu revolutionieren und stellt den Service des „Social Giftings“ auf Facebook erstmals in Deutschland zur Verfügung. Anstatt stundenlang durch Geschäfte zu eilen und doch nicht das Richtige zu finden, ist es dank DropGifts ab sofort möglich, Freunden die passende Geschenkkarte mit nur ein paar Klicks zukommen zu lassen. Einmal beim Beschenkten angekommen, können die Karten dann online oder in den entsprechenden Geschäften eingelöst werden. „Leichter und persönlicher könnte Schenken nicht sein! Mit DropGifts wird eine neue Form des Schenkens in Deutschland etabliert und das zusammen mit beliebten Marken und Shops.“, so Friedrich A. Neumann, Global Co-Founder, Managing Director DropGifts.

DropGifts – Einfach und schnell zum persönlichen Gemeinschaftsgeschenk
Mit DropGifts können sich Freunde persönliche Geschenkkarten übermittelt. Dafür muss sich der Nutzer lediglich auf DropGifts.de via Facebook-App registrieren. Mit Hilfe der Kalenderfunktion von DropGifts werden die kommenden Geburtstage der Freunde angezeigt. Der Nutzer kann nun einen Freund aus der Freundesliste auswählen sowie die passende Geschenkkarte inklusive einer persönlichen Grußnachricht. Abschließend wird der Anteil eingezahlt und die Geschenkkarte wird versandt. Der Beschenkte wird entweder per Facebook oder E-mail benachrichtigen. Das Praktische daran ist: weitere Freunde können sich an der Geschenkkarte einfach und unkompliziert beteiligen und somit den Wert der Geschenkkarte erhöhen. Hierfür muss lediglich der „beteiligen“ Button geklickt werden.

Attraktive Geschenkkarten dank starker Partner
Das persönliche und gemeinsame Beschenken steht bei DropGifts im Vordergrund. Dabei überzeugt DropGifts auch mit bekannten Partnern. In Deutschland arbeitet das Berliner Unternehmen bereits mit namhaften Händlern wie Fleurop, CineMaxx, Zalando, Douglas, Amazon oder Urban Outfitters zusammen, die freie wie kostenpflichtige Geschenkkarten zur Verfügung stellen. DropGifts-Nutzer können somit aus einer Vielzahl von angesagten Shops und Marken auswählen. Neben Deutschland ist der „Social Gifting“-Service von DropGifts mittlerweile in Frankreich, Großbritannien, Japan, Brasilien, Spanien, Dänemark, Norwegen, Finnland und den Niederlanden vertreten.

Das Berliner Startup DropGifts wurde im Februar 2012 gegründet. DropGifts ist eine innovative Online-Plattform, die es Freunden ermöglicht, über DropGifts.de oder via Facebook-App einander persönliche Geschenkkarten zu zusenden. Die Geschenkkarten werden an der Facebook-Pinnwand des Beschenkten angezeigt und können online oder vor Ort im jeweiligen Store eingelöst werden. Sobald eine Geschenkkarte versendet wurde, können sich gemeinsame Freunde daran beteiligen und den Wert der Geschenkkarte individuell erhöhen. DropGifts-Nutzer können dabei aus einer Vielzahl von beliebten Shops und Marken wie Urban Outfitters, Eventim, Amazon, Zalando oder Fleurop auswählen. Und das Beste ist: Jeden Tag ist eine gewisse Anzahl der Geschenkkarten sogar gratis!

DropGifts
Meike Maryska
Johannisstraße 20
10405 Berlin
030 30 6454480

http://www.dropgifts.de
meike.maryska@dropgifts.com

Pressekontakt:
Kruger Media GmbH
Katja Grunert
Torstraße 171
10115 Berlin
post@kruger-media.de
030 30 6454480
http://www.kruger-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»