New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Jul
05

Bewusste Reduktion als Trendfaktor der Fashion Week

lifefood Rohkost AG und veganes Fashionlabel Umasan präsentieren ihre Ursprünglichkeit gemeinsam auf Berliner Fashion Week.

Bewusste Reduktion als Trendfaktor der Fashion Week

lifefood Rohkost AG

Berlin/Mitterteich, 05.07.2012: Im Rahmen der Fashion Week 2012 lädt das vegane High-End Fashionlabel Umasan unter dem Motto „the beauty of imperfection“ in seinen Showroom ein. Interessierte können sich in der Linienstraße 40 in Berlin Mitte einen Eindruck von Mode und Philosophie der Label-Eigentümerinnen Umann verschaffen. Ökologisch, human und vegan sind dabei die wichtigsten Prinzipien für das Berliner Label. Dies trifft auch auf die lifefood Rohkost AG zu, welche auf Grund der gemeinsamen Philosophie diverse vegane Köstlichkeiten im Showroom präsentiert. Die verführerischen lifebars – schnelle, handliche Snacks für Zwischendurch – setzen kraftvolle Akzente, während sie ihre kostbaren inneren Werte vom 4. bis 6. Juli in der kreativ-entspannten Atmosphäre des veganen Showrooms präsentieren.

Es geht „in erster Linie um das reine Produkt an sich. Zurück zu dem, was die Natur uns gibt. Der bewusste Umgang mit den Dingen, die uns umgeben, mehr noch, die wir zu uns nehmen und die uns am nächsten sind“, klärt Sandra Umann, Mitgründerin des Berliner High-End-Labels, über die gemeinsame Basis beider Unternehmen auf.

Umasans Grundprinzip, die bewusste Reduktion mit dem Fokus, „das Wesentliche zum Vorschein zu bringen“, deckt sich mit der Philosophie der lifefood Rohkost AG. Zur Verarbeitung werden die Zutaten von lifefood nicht lebensmitteltechnisch bearbeitet, sondern lediglich zerkleinert und vermischt. Fokussiert wird der reine, der ursprüngliche Genuss. Die Lebensmittel werden so auf das Wesentliche reduziert und präsentieren ihren natürlich-rohen Geschmack. Auch verwendet lifefood keine Aromastoffe oder irgendwelche anderen Zusätze. Jede Zutat in lifefood Produkten ist zu 100% so, wie die Natur sie uns geschenkt hat.

lifebar Bio Energieriegel sind mobile, schnelle, wertvolle Snacks für zwischendurch – egal ob in der Schneiderei, auf dem Catwalk oder beim Fototermin. lifebars liefern aufgrund ihrer breiten Palette an Inhaltsstoffen wichtige Vitamine und Mineralien, die energiereich durch die Abenteuer des Alltags begleiten. Vom 4. bis 6. Juli 2012 kräftigen lifebars die Besucher des Umasan Showrooms & Flagship Stores in der Linienstraße 40 in Berlin Mitte.

Tereza Havrlandova gründete 2006, im Alter von 24 Jahren, die lifefood CZ s.r.o. in Prag. Sie begann zunächst alleine, die Dream Cream Chocolate herzustellen und diese über Bioläden zu vertreiben. Heute ist lifefood Europas größter Hersteller von verarbeiteten Rohkostprodukten. Seit 2009 ist die lifefood Rohkost AG für den Vertrieb für das deutschsprachige Europa zuständig. Ziel ist es wertvolle, vegane und BIO-zertifizierte Rohkostprodukte zu vertrieben. lifefood Produkte sind prall gefüllt mit wertvollen, natürlichen Inhaltsstoffen und werden schonend unter 42° Celsius verarbeitet. Das lifefood feeling findest Du auch online unter www.lifefood.de.

Kontakt:
lifefood Rohkost AG
Caroline Priese
Bachstr. 9
95666 Mitterteich
09633-923050
presse@lifefood.de
http://www.lifefood.de

Pressekontakt:
Pressearbeit für lifefood Rohkost AG
Caroline Priese
Bachstraße 9
95666 Mitterteich
09633-923050
presse@lifefood.de
http://www.lifefood.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»