New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Mai
03

Auf die nächsten fünf: used-design feiert seinen fünften Geburtstag

www.used-design.com, die Internetplattform für Designermöbel aus zweiter Hand, wird am 7. Mai fünf Jahre alt. Seit der Gründung von used-design im Jahr 2007 hat sich einiges getan. So sind neben der Internetplattform mittlerweile auch zwei Outlet-Stores in Göttingen und Stuttgart entstanden.

Auf die nächsten fünf: used-design feiert seinen fünften Geburtstag
used-design

Liebhaber und Anbieter von Designermöbeln können seit nun schon fünf Jahren auf die Dienste von used-design vertrauen. used-design hat auf seiner Onlineplattform weit über tausend originale Designermöbel im Angebot, die aus zweiter Hand stammen. Die angebotenen Möbel waren entweder Ausstellungsstücke in Möbelhäusern oder auf Messen oder sie kommen aus Privatverkäufen. Seit Februar 2012 bietet used-design außerdem Kunstobjekte auf der Internetplattform an. Interessierte, die auf der Webseite von used-design nicht fündig werden, können ihr Gesuch auch online einstellen und erhalten dann bei einem entsprechenden Angebot vom Händler oder privaten Anbieter eine Benachrichtigung.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung in den letzten fünf Jahren. Seit der Gründung von used-design können wir einen stetigen Zuwachs verzeichnen. Derzeit sind über 40.000 Besucher monatlich auf used-design.com unterwegs, um ihr passendes Designermöbelstück zu finden“, sagt Pascal Rieger, Mitgründer und Inhaber, stolz und fügt hinzu: „Durch die Eröffnung der beiden Outlet-Stores in Göttingen und Stuttgart, in denen wir neben Designermöbeln auch Accessoires und Leuchten anbieten, erhoffen wir uns natürlich für die nächsten fünf Jahre einen weiteren Schub und noch höheren Bekanntheitsgrad. Weitere Outlets sind in der Planung.“

Um als Verkäufer aktiv zu werden, muss man sich vorher bei used-design kostenlos anmelden. Für die Registrierung benötigt man nur wenige Klicks. Dann kann man selbst ganz einfach seine Möbel oder Kunstgegenstände online anbieten. Beim Verkaufen erfolgen Angebots-Beschreibung und Upload von Bildern intuitiv, die Gebühren für das Online-Angebot betragen je nach Verkaufspreis zwischen 5 Euro und 69 Euro. Sechs Monate Laufzeit des Angebots sind dabei immer inklusive. Für „Vielbucher“, wie die meisten der etwa 300 bei used-design angemeldeten Händler, gibt es eine monatliche/jährliche Premium Mitgliedschaft für 49 Euro bzw. 499 Euro.

Für Käufer erfolgt die Detailsuche nach Möbelstück, Hersteller, Kategorie, Preis oder Region im Handumdrehen und man wird schnell fündig. Eine Anmeldung auf dem Portal ist für Käufer nicht nötig. Selbst der Möbeltransport kann auf dem Portal direkt gebucht werden, die Preise sind differenziert wie transparent.

Weitere Informationen über used-design sowie zu den aktuellen Angeboten sind im Internet unter http://www.used-design.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
386 Wörter, 2.782 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/used-design

Hintergrundinformationen:

Über used-design

Unter der Marke used-design betreiben die beiden Gründer und Inhaber Torsten Helten und Pascal Rieger eine Internetplattform speziell für die Vermittlung von Designermöbeln und Kunstgegenständen sowie zwei Outlet-Shops in Göttingen und Stuttgart.

Anbieter und Liebhaber von Designermöbeln und Kunstgegenständen werden hier fündig oder gegenseitig auf ihre Angebote und Gesuche aufmerksam gemacht. Jeder Verkäufer kann sein Designerstück oder Kunstobjekt unter einer entsprechenden Rubrik anbieten; der Interessent kann direkt zu diesem Angebot mit ihm in Kontakt treten. Je nach Wunsch des Verkäufers erfolgt der Kontakt dabei per E-Mail oder telefonisch. Der Kaufvertrag wird direkt zwischen dem Verkäufer und Käufer geschlossen – used-design tritt lediglich als Vermittler auf. Kaufinteressenten, die auf der Website nicht fündig werden, können ihr Gesuch online einstellen und erhalten dann passende Angebote direkt von den Händlern oder entsprechenden privaten Anbietern.

Im Dezember 2010 hat used-design in Göttingen (Niedersachsen) den ersten used-design Outlet Store eröffnet. Auf über 500 qm kann man sich hier in Ruhe umsehen, beraten lassen, die Designermöbel ausprobieren und – wenn gewünscht – auch gleich mitnehmen. Am 5. Dezember 2011 wurde der zweite Outlet Store in der Stuttgarter Innenstadt unweit des Rathauses eröffnet.

Weitere Informationen über used-design sowie zu den aktuellen Angeboten sind im Internet unter http://www.used-design.com abrufbar.

used-design: Designermöbel Outlet (Helten.Rieger GbR)
Pascal Rieger
Zur Akelei 7
37077 Göttingen
+49 (0) 551 200 69 36

http://www.used-design.com
rieger@used-design.com

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
h.ballwanz@pr4you.de
+49 (0) 30 43 73 43 43
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-wohnen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»