New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Apr
12

Abschlusskollektionen der Designschule auf \“LOOK\“ 2012

Modeschau präsentiert Designs angehender Jungdesignerinnen

Schon in wenigen Monaten, am 14. Juli 2012, werden erneut ein über 20 Meter langer Laufsteg, professionell inszenierte Sound- und Lichteffekte sowie anspruchsvolle Designideen das Eisenbahnmuseum der Landeshauptstadt Schwerin in eine ganz besondere „Party-Location“ verwandeln.

Keine Verkaufsschau, keine Werbeplattform großer Konzerne sondern spannende und professionell entwickelte Designs junger wie auch angehender Modedesignerinnen und Modedesigner werden im Mittelpunkt des sommerlichen Fashion-Events „LOOK“ 2012 stehen. Moderne Designideen in der einmaligen Kulisse eines echten „Lokschuppens“ – umrahmt von historischen Bahnfahrzeugen. Mode wird hier, spannend inszeniert, zur Kunstform – von tragbar bis experimentell, von „gewohnt“ bis überraschend. Ein kulturelles Highlight erwartet das Publikum – etwa 300 Gäste, darunter auch geladene aus Politik, Kultur und Wirtschaft der Region und des Landes.
Höhepunkt der Schau wird die erstmals öffentliche Präsentation der Abschlusskollektionen 2012 des inzwischen deutschlandweit in Branchenkreisen etablierten und anerkannten Fachbereichs Modedesign der Designschule (www.designschule.de) sein.

Im Anschluss an die Schau startet dann die Aftershow-Party, zu der zusätzlich junges Publikum erwartet wird. Bis zu 400 Gäste können dann bis in die frühen Morgenstunden bei moderner Musik an der Bar oder auf der Tanzfläche ausgelassen tanzen und feiern.

Die „LOOK“ knüpft damit – erstmals unter diesem Namen als eigene Marke – an die erfolgreichen Schauen der vergangenen Jahre an, auf denen Modelle der Schweriner Designschule stets das Publikum begeisterten. So erlebten im Sommer 2011 an gleicher Stelle bereits knapp 300 Personen eine spannende Schau mit anschließender Party, die vielen in Erinnerung blieb.

Auch 2012 soll dieses anspruchsvolle Highlight gemeinsam mit verschiedenen Partnern aus der Region aber auch darüber hinaus realisiert werden. Erste Unterstützerzusagen liegen bereits jetzt zu Beginn der Planungen vor.
Man darf also gespannt sein auf den 14. Juli 2012 – auf die „LOOK“ 2012 mitten in der Landeshauptstadt Schwerin. Nähere Informationen rund um die Veranstaltung und die Marke „LOOK“ bietet die Website www.lookevent schon in Kürze.
Die Designschule (Hintergrund)

Die Designschule ist heute eine deutschlandweit bekannte und durch die Leistungen der Absolventinnen und Absolventen anerkannte Ausbildungsstätte für junge Kreative in den Bereichen Grafikdesign (Kommunikationsdesign), Modedesign und Gamedesign. Sie wurde in Schwerin als private Höhere Berufsfachschule mit dem Fachbereich Grafikdesign gegründet. Bald darauf folgte der Fachbereich Modedesign, der inzwischen durch Teilnahmen auch an internationalen Modenschauen und vor allem erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen deutschlandweit an Bekanntheit gewonnen hat. 2007 startete dann die in Norddeutschland erste Ausbildungsmöglichkeit im Fachbereich Gamedesign – eine Ausbildung in einer der größten Wachstumsbranchen.
Seit September 2011 baut die Designschule zudem ihren zweiten Standort in der Metropole Leipzig auf. Nachdem die ersten zukünftigen Gamedesignerinnen und Gamedesigner bereits ihre Ausbildung begannen, sollen im September 2012 die Fachbereiche Modedesign und Kommunikationsdesign (Grafikdesign) folgen.

Weitere Informationen zur Designschule, den einzelnen Fachbereichen und Standorten sowie allen weiteren Sie interessierenden Fragen erteilt Ihnen Herr Stephan Haring auf Anfrage gern.

V.i.S.d.P.: Stephan Haring, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(haring@designschule.de)

Designschule
Bergstraße 38
19055 Schwerin
Web: www.designschule.de
Tel.: (0385-) 5559775
Fax: (0385-) 5777385

Designschule Schwerin GmbH
Stephan Haring
Bergstraße 38
19055 Schwerin
03855559775

http://www.designschule.de
haring@designschule.de

Pressekontakt:
Designschule
Stephan Haring
Bergstraße 38
19055 Schwerin
haring@designschule.de
03855559775
http://www.designschule.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»