New Trends online, Mode Trends und Lifestyle

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Mode, Trends und Lifestyle

Nov
17

10 Jahre Trauringkurse und Schmuckkurse in Dreieich

Eine Goldschmiedin vor 10 Jahren, aus dem Nichts erfolgreich zum eigenem Geschäft.

10 Jahre Trauringkurse und Schmuckkurse in Dreieich

Logo der Schmuckwerkstatt Trolese

Die Schmuckwerkstatt feiert im Januar 2015 ihr zehnjähriges Jubiläum und blickt auf eine lange Historie zurück. Claudia Trolese verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz, was das Anfertigen von Eheringen betrifft, und gibt diese Erfahrungen in Form ihrer Trauringkurse an ihre Kunden weiter. In den Schmuckkursen lernen die Interessenten, wie man Eheringe selbst schmieden kann. Heute befindet sich die Schmuckwerkstatt, in der die Trauringkurse stattfinden, in der Hauptstraße 42. Begonnen hat damals alles in der Frankfurter Straße 116. Wer Silber-, Gold- und Edelstahlschmuck nicht einfach beim Juwelier kaufen möchte, sondern selbst Hand anlegen und etwas Individuelles schaffen will, ist mit den Trauringkursen von Claudia Trolese bestens beraten. Eheringe selbst schmieden, hat dabei den Vorteil, dass man seine ganz persönlichen Vorstellungen, die man im Kopf hat, in die Tat umsetzen kann. Mittlerweile gibt es viele Goldschmiede, die Schmuckkurse und Trauringkurse anbieten und Interessierten zeigen, wie sich Eheringe selbst schmieden lassen. In einem solchen Kurs bekommt man die Grundzüge der Goldschmiedekunst nahegebracht und kann seiner Fantasie freien Lauf lassen. So erhält man mithilfe von Trauringkursen die Chance auf ein echtes Einzelstück. Angehende Ehepartner lieben die Schmuckkurse: Eheringe selbst schmieden verbindet das baldige Hochzeitspaar auf ganz besondere Weise. Nicht selten besuchen sie kurz vor der Hochzeit derartige Trauringkurse und erstellen gemeinsam mit dem Goldschmied ihre Trauringe. Eheringe selbst schmieden ist eine Erfahrung, die die Schmuckkurse und Trauringkurse von Claudia Trolese ihren Kunden näher bringt. Während der Schmuckkurse findet eine Einweisung statt und es werden die Materialien ausgewählt, die für das Eheringe selbst schmieden benötigt werden. So können die Trauringe bis ins kleinste Detail an den einzigartigen Geschmack des Brautpaares angepasst werden. In den Kursen lernen Interessenten nicht nur, wie sie Eheringe selbst schmieden können, sondern auch, wie sie generell persönlichen Schmuck für sich und ihren Partner fertigen können. Hierbei entstehen besondere Ketten und Armbänder sowie Ohrringe und weitere Fingerringe, die nach Lust und Laune auf die bereits selber angefertigten individuellen Trauringe abgestimmt werden können. Während der Schmuckkurse erhalten Interessierte Informationen zum Goldschmiedehandwerk und jede Menge Hintergrundinformationen zu den Materialien, die für die Stücke zum Einsatz kommen. Die Schmuckkurse bieten damit ein umfangreiches Wissen über die Silber- und Goldschmuckherstellung.Firmenseite der Schmuckwerkstatt Trolese

Unternehmensinformationen:
Das Unternehmen Schmuck Trolese wurde im Jahre 2005 von Frau Claudia Trolese in Dreieich-Sprendlingen gegründet. Seither kreiert die Goldschmiedin eigene Schmuckkollektionen in ihrer Werkstatt, steht gleichzeitig aber auch für Schmuckkollektionen aus den Häusern „Manu Schmuck“, „Ayala Bar“ und unter anderem „Kado“ und „Eva Stone“ zur Verfügung.

Firmenkontakt
Schmuckwerkstatt Trolese und Langen GbR
Claudia Trolese
Hauptstrasse 42
63303 Dreieich
06103-2022666
Claudia.Trolese@Trolese.de
http://www.trolese.de

Pressekontakt
Pressekontakt
Stephen Langen
Hauptstrasse 42
63303 Dreieich
06103-2022666
Stephen.Langen@Trolese.de
http://www.trolese.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»